Unser Kater “Stoiber”

Leider musste uns unsere kleine, schwarze Nervensäge nun doch verlassen... Er wurde fast vierzehn Jahre alt.

 

Noch während wir das Haus voller Hundebabys hatten, musste er sich einer Bindegewebskrebsoperation unterziehen. Trotz einer großen Narbe am Bauch, hat es sich der Herr nicht nehmen lassen, immer wieder bei den Welpen vorbeizuschauen und für große Aufregung in unserer Rasselbande zu sorgen. Nun, nachdem es wieder ruhiger im Haus wurde, hat auch er uns verlassen müssen.

 

Am 20. März 2017 ist er in den Katzenhimmel gegangen.